Artikel über SINA im Nakivale Refugee Camp erschienen zum Weltflüchtlingstag

„Geflüchtete errichten ihre eigene Universität in Uganda“heißt der Titel des Beitrags in ONE und beschreibt die Geschichte von SINA Scholars, die ihre eigene Version von SINA im Flüchtlingslager mit Unterstützung von Jangu e.V. und SINA gestartet haben.

https://www.one.org/de/blog/2017/06/19/gefluchtete-errichten-eine-universitat-in-uganda-teil-1/

Spenden!

Kontodetails:
Inhaber: Jangu e.V.
Konto-Nr.: 1005414055
BLZ: 120 300 00
IBAN: DE54120300001005414055
BIC: BYLADEM1001
Deutsche Kreditbank AG

Spenden durch Paypal: