Über Uns

Jangu e.V. ist ein gemeinnütziger Verein der Entwicklungszusammenarbeit im Bildungsbereich. Unser Ziel ist, es benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Uganda Zukunftschancen durch Bildung zu eröffnen. Wir haben einen ganzheitlichen Kreislauf geschaffen, bei dem Waisenkinder bis in die Selbständigkeit unterstützt werden und ein Teil der Unterstützung wieder zurückgeben. Durch unsere Social Innovation Academy (SINA) in Uganda gründen die Jugendliche eigene Sozialunternehmen.

Ein ehemaliges Straßenkind weiß am besten, welche Bedürfnisse und Nöte Straßenkinder haben und wie den Ursachen entgegengewirkt werden kann. Dieses sind Fähigkeiten, welches in keiner Universität oder Schule gelernt werden können, jedoch für einen sozialen Wandel wichtiger als jeder akademische Titel sind und durch Jangu e.V. entfaltet werden.

 
Unser Verein wurde 2009 von einem jungen und motivierten Team gegründet. Bildungspatenschaften bestehen bereits seit 2007 und die erste Generation von geförderten Jugendlichen hat 2013 ihr Abitur (A-Levels) bestanden. Seit 2014 wurden erste Sozialunernehmen von erwachsen gewordenen Waisenkindern gegründet. Wir arbeiten eng und erfolgreich zusammen mit unseren ugandischen Partnern und unserem Netzwerk aus geförderten und ehemals geförderten Jugendlichen. „Bildung ist die stärkste Waffe, die wir besitzen, um unsere Welt zu verändern!“, sagte einst Nelson Mandela. Darum ist Bildung in der Entwicklungszusammenarbeit unabdingbar und befähigt die Generationen der Zukunft nachhaltig, ein würdevolles und glückliches Leben führen zu können. Wir möchten unseren Beitrag dafür leisten und freuen uns über Ihre Unterstützung!
o
Jangu e.V.
 

Spenden!

Kontodetails:
Inhaber: Jangu e.V.
Konto-Nr.: 1005414055
BLZ: 120 300 00
IBAN: DE54120300001005414055
BIC: BYLADEM1001
Deutsche Kreditbank AG

Spenden durch Paypal: